Hinweis Drucken
 
13.3.2014

Texte zur Kunst #93: Spekulation

Magazinpräsentation mit Armen Avanessian, Philipp Ekardt, Isabelle Graw, Jutta Koether und Hanna Magauer
19:00do you read me? (Reading Room)Potsdamer Straße 9810117 Berlin
 
Die neue Ausgabe von Texte zur Kunst (# 93, März 2014) widmet sich dem Thema Spekulation: Es geht um den letztens in zeitgenössischer Kunst wie Theorie rasant an Popularität gewinnenden Spekulativen Realismus; um die medialen und theoretischen Implikationen von Spekulation im digitalen Finanzkapitalismus; um künstlerisches, literarisches und kuratorisches Arbeiten und Schreiben unter spekulativen Vorzeichen; sowie nicht zuletzt um den spekulativen Handel mit Kunst. Mit Beiträgen u.a. von Armen Avanessian, Diedrich Diederichsen, Rainald Goetz, Alexander Kluge, Jutta Koether, Sam Lewitt, Suhail Malik, Kerstin Stakemeier, sowie einem Gespräch zwischen Joseph Vogl und Philipp Ekardt.